Persönliche Beratung vom Fachmann 07127 9296 111

Fassaden Rollladen - Reparatur, Austausch, Aufrüstung, Neumontage


Wir von TLS sind nicht nur auf Dachfenster spezialisiert. Auch bei allen Fragen rund um das Thema Fassaden-Rollladen sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. 

Folgende Tätigkeiten gehören zu unserem Portfolio:

  • Gurtbänder und -wickler reparieren oder austauschen
  • Komplette Rollladenpanzer oder Lamellen reparieren oder austauschen
  • Motoren reparieren oder austauschen
  • Umrüstung von manueller auf elektrische oder Funk-Bedienung
  • Aufmaß und Neumontage
  • U. v. m.

Persönliche Beratung vom Fachmann:

Hotline 07127 9296 450

rollladen@tls-dachfenster.de

Elektrische Aufrüstung

Sie haben Rollläden, bedienen diese bisher aber manuell und möchten das künftig lieber per Wandschalter oder gar per Fernbedienung bequem von der Couch aus tun?

Kein Problem, denn eine elektrische Steuerung - mit oder ohne Funk - lässt sich auch nachträglich noch einrichten! Auch der Einsatz einer Zeitschaltuhr oder die Integration in Ihre Hausautomation sind problemlos möglich. Dafür gibt es verschiedene Sensoren, die Temperatur, Sonneneinstrahlung oder Witterung erkennen und Ihre Rollläden wie von Ihnen gewünscht automatisch öffnen oder schließen.

In der Regel gibt es zwei Varianten für eine Nachrüstung von manuellem auf elektrischen Betrieb: Entweder wird ein elektrischer Gurtwickler anstelle des manuellen eingebaut, oder Sie lassen nachträglich einen Rollladenmotor installieren. Beide Komponenten lassen sich wahlweise per Schalter oder Funksteuerung aktivieren.

Was Sie in jedem Falle benötigen, ist ein Stromanschluss. Auch ist die Motorstärke entscheidend, denn je nach Größe und Gewicht des Rollladens muss der Motor mehr leisten. Unsere kompetenten Servicetechniker beraten Sie gerne, welche Variante für Sie in Frage kommt!

Neumontage von Rollläden

Rollläden bieten zahlreiche Vorteile. So halten Sie grelles Sonnenlicht draußen und verdunkeln Räume auch am Tag - beispielsweise, wenn kleine Kinder im Haus leben und einen Mittagsschlaf halten sollen. Außerdem bieten Rollläden einen Einbruchschutz. Nicht zuletzt spielen Rollläden beim Schallschutz ebenso wie als Hagelschutz eine wichtige Rolle.

Wer nachträglich Rollläden installieren lassen möchte, kann das meist problemlos tun - allerdings geht das nicht ganz ohne Eingriff in die Bausubstanz. Eigentümer, die im Zuge von Renovierungsarbeiten auch neue Fenster einbauen lassen, haben die Wahl zwischen Aufbau- und Vorbaurollläden. Sie unterscheiden sich in der Art und Weise, wie und wo sie eingebaut werden. Wer jedoch ausschließlich Rollläden nachrüsten möchte, ohne dass auch die Fenster getauscht werden, findet die passende Lösung in Vorbaurollläden.

Diese werden direkt an der Außenseite des Gebäudes montiert. Der Rollladenkasten kann wahlweise über dem Fenster auf der Fassade oder in der Laibung angebracht werden. Letzteres bedeutet, dass sich die freie Durchsicht der Fenster unter Umständen verkleinert.


Andererseits bieten Vorbaurollläden aber auch klare Vorteile:

  • Gerade bei Altbauten sorgen sie für eine deutlich bessere Schall- und Wärmedämmung
  • Sie lassen sich in schall- und wärmedämmende Maßnahmen einbeziehen und werden somit oft auch gefördert
  • Sie können auf einer Wärmedämmung angebracht werden
  • Bei elektrischer Bedienung quasi wärmebrückenfrei
  • Unterschiedliche Kastenformen verfügbar, klassischerweise rund oder polygon
  • Geringer Platzbedarf
  • Unproblematischer nachträglicher Einbau


Auch bei Vorbaurollläden sind verschiedene Bedienvarianten möglich. Prinzipiell unterscheidet man zwischen Modellen mit elektrischem oder mechanischem Gurtwickler sowie Ausführungen mit elektrischem Antriebsmotor. Auch kann zwischen einer rein elektrischen und einer funkbasierten Bedienbarkeit gewählt werden. Für welches System Sie sich entscheiden, ist in erster Linie Geschmackssache. Je nach Ausführung können die Preise jedoch stark variieren, daher ist eine gründliche Information vorab empfehlenswert.

Unsere Servicetechniker beraten Sie gerne und unverbindlich!

Persönliche Beratung vom Fachmann:

Hotline 07127 9296 450

rollladen@tls-dachfenster.de

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
?
Fragen? Hilfe?
Wir sind für Sie da:
Sie erreichen uns von Montag bis Donnerstag von 7:00-18:00 Uhr und Freitags von 7:00-17:00 Uhr.
zum Kontaktformular »